Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung der Time Tunnel Images UG (haftungsbeschränkt)

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Wir respektieren die Privatsphäre unserer Nutzer und Kunden und verpflichten uns dazu, die von Ihnen bereitgestellten Informationen jederzeit mit größtmöglicher Sorgfalt zu behandeln. Dies betrifft auch und insbesondere den Schutz Ihrer Daten bei der Zusammenarbeit mit Partnern und Dritten, die wir zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge einbeziehen.

Die Nutzung des Internet-Angebots unter der URL www.time-tunnel-images.de unterliegt den einschlägigen Datenschutzbestimmungen, insbesondere denen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über grundsätzliche Angaben geben und Sie über Zwecke und Umfang der Datenverarbeitung informieren sowie Sie auf Ihre Rechte hinweisen.

1. Verantwortlicher für die Datenerhebung und -verarbeitung

Time Tunnel Images UG (haftungsbeschränkt)
Ruppiner Chaussee 291b
13503 Berlin
E-Mail: info(a)time-tunnel-images.de
Tel  (+49) (0) 30 / 6950 7622
Fax (+49) (0) 30 / 6165 2307

2. Ihre Rechte
Nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften haben Sie als Betroffener das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei der TIME TUNNEL IMAGES UG (haftungsbeschränkt) gespeicherten Daten zu erhalten. Darüber hinaus können Sie Ihre Rechte auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung oder das Recht auf Widerspruch jederzeit gegenüber der TIME TUNNEL IMAGES UG (haftungsbeschränkt) geltend machen. Dies gilt auch für ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Sollten Sie uns Ihre personenbezogenen Daten auf Basis einer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben, könnten Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen

3. Aufsichtsbehörde
Sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die TIME TUNNEL IMAGES UG (haftungsbeschränkt) nicht rechtmäßig erfolgt, können Sie sich mit Ihrer Beschwerde an jede Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden. Die gem. Art. 55 DS-GVO zuständige Aufsichtsbehörde ist der

Berliner Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit
An der Urania 4–10, 10787 Berlin

Telefon 030 13889-0; Telefax 030 215-5050
E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de

4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten: Zweck und Umfang
a. Verarbeitung von Kommunikationsdaten beim Internetzugriff / Logdateien
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite des Internet-Angebots unter der URL www.time-tunnel-images.de und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.
Jeder Datensatz besteht aus: Besuchte Webseite, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, verwendete IP-Adresse.
IP-Adressen speichern wir über einen Zeitraum von einer Woche in Server-Logfiles. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Internetauftritts zu gewährleisten. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO.

b. Verarbeitung von Inhaltsdaten / Kontaktformular, Benutzerkonto
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, beispielsweise über unser Kontaktformular, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Auch eine Verknüpfung mit oben genannten Kommunikationsdaten findet nicht statt. Ein von Ihnen angelegtes Benutzerkonto können Sie jederzeit löschen.

c. Newsletter
Soweit Sie Daten zum Zwecke des Newsletter-Versands angeben (E-Mail-Adresse, Vor- und Nachnamen) erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Wenn Sie sich bei uns zum Newsletter-Versand anmelden, speichern und verwenden wir diese Daten ausschließlich zum Versand unserer Newsletter. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.
Sie können sich jederzeit und ohne Angabe von Gründen vom Newsletter abmelden und Ihre hierfür erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten widerrufen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen in jedem Newsletter die Möglichkeit zur Abmeldung und zum Widerruf Ihrer hierzu erteilten Einwilligung an.

d. Erhebung von nicht personenbezogenen Daten: „Cookies“ / Verwendung von Google AdWords
Zur Verbesserung unseres Produktangebotes verwenden wir so genannte Cookies (kleine Datenpakete mit Konfigurationsinformationen). Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die in den Cookies abgelegten Daten lassen keinen Rückschluss auf die Identität des Nutzers zu. Die dadurch übermittelten Daten sind nicht personenbezogen. Sie können die Benutzung von Cookies durch ein Opt-out zu Beginn der Nutzung unserer Website ablehnen bzw. die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Websites vollumfänglich werden nutzen können.
Weiterhin nutzen wir das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.de/policies/privacy/
Die Speicherung von „Conversion-Cookies“ erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO, da wir als Webseitenbetreiber ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens haben, um sowohl unser Webangebot als auch die Werbung zu optimieren.

e. Weitergabe personenbezogener Daten zur Vertragserfüllung
Zur Lieferung der bei uns bestellten Waren/ Produkte geben wir Ihre Adressdaten an das von uns mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur vertragsgemäßen Erfüllung unserer Lieferpflichten notwendig und erforderlich ist.
Nach Abwicklung von Zahlungen erhalten wir gegebenenfalls Ihre Zahlungsdaten von Ihrer Hausbank. Diese werden gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. b im Rahmen der Vorsteuererklärung über unseren Steuerberater an die zuständige Finanzbehörde weitergegeben und nach Rückerhalt bei uns gemäß den gesetzlichen Bestimmungen sicher archiviert.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist im Übrigen ausgeschlossen, es sei denn, Sie haben der Weitergabe Ihrer Daten insoweit ausdrücklich zugestimmt.

f. Zahlungsabwicklung mittels PayPal
Wir nutzen den Service des Zahlungsdienstanbieters PayPal, der von PayPal, PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., 5. Etage, 22-24 Boulevard Royal, L-2449, Luxemburg - im Folgenden zusammengefasst "PayPal" - betrieben wird, um Zahlungen oder Gutschriften abzuwickeln. Bei der Nutzung von PayPal für die Bezahlung werden personenbezogene Daten – insbesondere Daten bzgl. des von Ihnen angegebenen PayPal-Kontos – an PayPal übermittelt. Darüber hinaus sammelt PayPal bei einer Registrierung auf der PayPal-Website, unter Umständen personenbezogene Daten – wie etwa Kreditkartennummern. Für die Verarbeitung dieser Daten ist allein PayPal verantwortlich. Die Nutzung des PayPal-Dienstes unterliegt vollständig den Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen von PayPal. Einzelheiten zu dem Umgang mit Ihren Daten durch PayPal sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie unter:
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
Es wird darauf hingewiesen, dass Ihre Vertragsbeziehung zu PayPal unabhängig ist von Ihrer vertraglichen Beziehung zur TIME TUNNEL IMAGES UG (haftungsbeschränkt) ist.

g. Webanalysen mittels Google Analytics
Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DS-GVO. Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

5. Facebook Social Plugin
Wir verwenden auf unserer Webseite das Facebook Social Plugins. Dadurch können Sie zum Beispiel Inhalte teilen oder unsere Services weiterempfehlen. Die Einzelheiten der Datenübermittlung an Facebook können wir nicht beeinflussen. Die Zwecke der Erhebung und Verarbeitung der Daten durch Facebook und mögliche Einstellungen zum Datenschutz in dessen Netzwerk ergeben sich aus dessen Datenschutzbestimmungen.
Facebook wird von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information – einschließlich Ihrer IP-Adresse – wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/about/privacy Die technische Funktionsweise der einzelnen Plugins sind unter dem folgenden Link erläutert:
https://developers.facebook.com/docs/plugins
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern. Bitte informieren Sie sich hierzu in den verfügbaren Add-Ons Ihres verwendeten Browsers.

6. Sicherheitshinweis
Wir nutzen Datennetze, die mit entsprechenden Vorkehrungen geschützt sind, um den Schutz vor Verlust, Änderung und missbräuchlicher Nutzung Ihrer Daten gemäß den anerkannten technischen Standards weitgehend sicherzustellen.
Da wir darauf bedacht, einen möglichst hohen Sicherheitsstandard zu gewährleisten, erfolgt die Übertragung Ihrer Daten unter Einsatz einer 256-Bit-Secure-Socket-Layer (SSL)-Verschlüsselung der Firma GeoTrust.

7. Haftungsausschluss für die Inhalte verlinkter Webseiten
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Im Rahmen des Zumutbaren überprüfen wir die Inhalte der von uns verlinkten Seiten von Zeit zu Zeit und gehen Hinweisen auf rechtswidrige Inhalte der von uns verlinkten Seiten sorgfältig nach und werden verlinkte Seiten ggf. sperren.

8. Vorbehalt
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit an die sich ändernde Rechtsprechung anzupassen.

Stand: 25. Mai 2018

Datenschutzerklärung ab dem 25. Mai zum Download
Datenschutzerklärung bis zum 25. Mai 2018 zum Download